Intolleranz mit Arroganz gemischt

Es gibt manche Menschen die Gangster- Rap nicht mögen. Mein Favourit ist es auch nicht, aber es ist eben Musik. Und gewisse Menschen sehen diese Musik, als asozial an. Warum? Der Sprachgebrauch? Jeder will doch nur besser, als der andere sein. Jeder MUSS besser, als der andere sein. Erfolgreicher. Machtvoller. Besser. Diggah, warum?? Keiner ist besser, als der andere. Mörder? Sie haben eine Vergangenheit und da gibt es noch die Gründe und Geschichten dahinter und vielleicht einfach Missbrauch in der Vergangenheit und psychologische Gründe und Schäden, weil die Vergleiche von den Menschen, mit denen man aufgewachsen ist und mit dessen Taten, die färben ab. Jeder ist schlecht und jeder ist gut. Wieso soll man dann asozial wegen einer Musikrichtung sein??! Diese Menschen, die meistens Ausländer sind haben eine Vergangenheit. Die Artikulation ist eben die Jugendsprache und Schimpfwörter. Jeder verteidigt sich auf seine eigene Weise und manche mussten sich mehr behaupten in ihrem bisherigen Leben, als andere. Die deutsche Sprache zerfällt? Jede Sprache entwickelt sich weiter. Wer weiß, wo eigentlich überhaupt irgendwas in 10 Jahren ist. Das weiß niemand. Deshalb... warum Angst haben? Warum asozial nennen? Warum seine eigenen Sorgen in Behauptungen und Arroganz umwandeln?Es ist die eigene Arroganz, die Menschen vorantreibt und nicht die Wahrnehmung oder etwa Verständnis. Die Menschheit hat viele Tiefen.

18.12.16 20:56, kommentieren

Werbung


slowmotion

It's like I'm stuck here. Standing still. I'm scared of everything. No, I can't breathe! It was an accident. I didn't mean to. It feels as if I'm going to die. Did you forgive yourself? I'm never the one. What tears do you hold back? What pain, what fears are kept inside? You exist and you're weird. How do I handle this? I DON'T KNOW HOW TO HANDLE THIS. I can't take your pain. You're in this storm and you're down on your knees and you're cold and you're weak and you feel like this is the end. Are you not still here? I'm what's wrong. It's nothing I can do about it. If I'm not hurting myself, I am hurting everyone around me. It's nothing I can do about it. If you want to kill somebody so bad?Then shoot me. Come one! Do you keep going when the worst thing is happend? What do you have to change inside to survive? What about me? What about me when you go to the light?? I am not angry! I'm in pain and you brought me here. A person who supposed to love me more than anything. I can't sleep, okay? My mind won't shut up. I am done with the school and the bells. I'm done taking the blame and I'm done caring. I'm scared of fucking anything!! I'm scared to move, I'm scared to breathe, I'm scared of touch you. FIGHT ME BACK

12.11.16 21:23, kommentieren